Opel Blitz

Freiwillige Feuerwehr Holtsee

FF Holtsee beim Roten Hahn Stufe 2 vor dem Gerätehaus angetreten
Vor dem Gerätehaus anlässlich der Leistungsbewertung Roter Hahn Stufe 2 am 29. Oktober 2005

Über uns

Unsere Wehr wurde 1934 gegründet und hat derzeit 53 aktive Kameraden (davon 17 Atemschutzgeräteträger) sowie ein Zweitmitglied (ebenfalls Atemschutzgeräteträger), 19 Kameraden in der Ehrenabteilung, etwa 120 fördernde Mitglieder und ungefähr zehn Jungen und Mädchen in der Jugendfeuerwehr Am Wittensee.

Für den Einsatz verfügen wir über ein Löschgruppenfahrzeug LF 8 nach DIN 14530 Teil 6, das zusätzlich mit einer 100 Liter-Schaummittel-Schnellangriffseinrichtung ausgerüstet ist, und über ein Zivilschutzfahrzeug LF 16-TS nach DIN 14530 Teil 7, das von uns wegen seiner Ausstattung vorzugsweise zur Löschwasserförderung eingesetzt wird.

Darüber hinaus haben wir noch einen Oldtimer, ein LF 8 Opel Blitz, der von 1950 bis 1971 bei uns und dann noch bis 1989 bei der Freiwilligen Feuerwehr Schwabe (Gemeinde Jevenstedt) im Dienst war. Neben der Schwungjuhle, wie dieses Fahrzeug von den Kameraden auch heute noch liebevoll genannt wird, haben wir auch noch einen alten, 1941 selbstgebauten Tragkraftspritzenanhänger, der mit einem Traktor zum Einsatzort bewegt wurde.

Seit 1986 unterhält unsere Wehr eine Partnerschaft zur Freiwilligen Feuerwehr Marnheim, wo der Vorgänger unseres heutigen LF 8 von 1989 bis 2014 seine Dienste verrichtete.

Am 27. Juni 2008 haben wir – nach den Stufen 1 und 2 in den Jahren 2003 und 2005 – die Leistungsbewertung Roter Hahn Stufe 3 bestanden.

Seit vielen Jahren gibt es eine kleine Theatergruppe, die jedes Jahr auf dem Feuerwehrball ein niederdeutsches Theaterstück aufführt. Dort betätigen sich nicht nur Angehörige der Feuerwehr sondern auch andere Einwohner unserer Gemeinde.

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!
Home  Startseite Kontakt  Kontakt Impressum  Impressum